Neuland-Blog mit neuem Gesicht

Neuland-Blog

Die  schöne Straße mit den amerikanischen Weiten, die ich als Bild für diesen Beitrag in eigener Sache gewählt habe,  hat  als Dauertitel ausgedient.  Mein Neuland-Blog hat nun ein neues Gesicht.

In den vergangenen drei Monaten hat sich mein Innovationsblog  zunehmend weg vom Charakter einer persönlichen Internetpräsenz hin zu einem Nachrichtenportal entwickelt. Dies soll das neue Design  unterstreichen. Da ich zudem festgestellt habe, dass auch ältere Artikel auf Interesse stoßen, bietet es hier einen leichteren Zugang, ohne dass man weit herunterscrollen oder erst auf die Sidebar klicken  muss. Done is better than perfect – das bleibt weiterhin die Devise dieses Portals, das sich so flexibel entwickeln soll  wie das Thema Innovation selbst. Dies wird deshalb sicher nicht der letzte  Facelift sein. Bleiben Sie/bleibt dem Projekt in jedem Fall gewogen. Jeder Klick und jedes Sharing freut mich. Und auch  Feedback zur Gestaltung und alle Wünsche aus Nutzersicht sind herzlich willkommen. Über Weihnachten wird es hier mit nur sporadischen Updates etwas ruhiger zugehen, aber im neuen Jahr geht es mit dem Neuland-Blog in alter Frische weiter. Zum Start gleich von der Elektronikmesse CES in Las Vegas.

Kommentar hinterlassen zu "Neuland-Blog mit neuem Gesicht"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*