Technologie



Drohnen; Cebit

Cebit 2016/2: Gedrosselter Drohnen-Boom

In den Messehallen der Cebit  zeigen Drohnen ihre heute schon vorhandenen Möglichkeiten. Doch im kommerziellen Alltag können sie ihre wachsenden automatischen Fertigkeiten nicht ausreizen.  Die deutschen Regularien setzen noch enge…


Google; Selbstfahrende Autos; autonomes Fahren

Autonomes Fahren – und wo bleibt die Moral?

Das Thema autonomes Fahren treibt Autohersteller und  Internetkonzerne  um. Der gebürtige Ulmer Oliver Bendel, Professor für Wirtschaftsinformatik an der  Fachhochschule Nordwestschweiz, warnt im Gespräch mit Werner Ludwig  vor übergroßem Optimismus….




Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz hat noch Grenzen

Intelligente Maschinen beschäftigen die Menschen derzeit stark. Die Wissenschaftsjournalistin Eva Wolfangel beschreibt hier  die ganz aktuellen Herausforderungen für Künstliche Intelligenz. Maschinelle Wissensaneignung ist eine der Technologien, die unser Leben verändern…



Supercomputer; Obama

Supercomputer – das neue Wettrüsten? 

Genau passend zu meinem heute morgen geposteten Beitrag zu künstlicher Intelligenz eine ganz aktuelle Meldung zum Thema Supercomputer aus den USA. Obama will  das Rennen um den stärksten Supercomputer aufnehmen….


Roboter; Gehrin

Warum die Herrschaft der Roboter nicht in Sicht ist

Dieses Post  dient dem Nachdenken über künstliche Intelligenz  und Roboter. In dem  unten verlinkten (englischsprachigen) Blogpost beschäftigt sich der Mathematikstudent Tim Dettmers mit dem Unterschied zwischen menschlichem und maschinellem Lernen….